Montag, 26. November 2012

DVD des Monats November *Vincent will Meer*

Hi meine lieben Leser,


heute ist es mal wieder Zeit für die DVD des Monats.
Diesmal ist es einer meiner absoluten Lieblingsfilme (da einer meiner Lieblingsschauspieler - Florian David Fitz - eine der Hauptrollen spielt)


*trommelwirbel*



Ich habe den Film bestimmt schon 20x geschaut. Zuerst 2x im Kino und dann als es die DVD gab gleich nochmal und seitdem immer wieder mal. Irgendwie wird der Film auch nie langweilig obwohl man die Story doch nach 2 - 3 mal auswendig kennt!

Die Story:


Vincent ist etwas speziell. Er ist seit seiner Kindheit an Tourette erkrankt.
Nachdem seine Mutter gestorben war, steckt ihn sein Vater in ein Heim, damit Vincent lernt mit seinem Tourette umzugehen. Doch Vincent haut ab!
Er will nach Italien ans Meer, dabei ist sein Vater der Meinung das er es nicht einmal alleine bis zum Bäcker schafft^^
Vincent klaut das Auto seiner Therapeutin und Heimleiterin Frau Dr. Rose.
In der Jackentasche hat er die Asche seiner verstorbenen Mutter, die er in 
St. Vincente (Italien) am Meer verstreuen möchte.
Im geklauten Auto sitzen auch die magersüchtige Marie, die ihn zur Flucht überredet hat, und der zwangsneurotische Alexander, genannt Alex.
Die Flucht bleibt natürlich nicht lange unbemerkt. Vincent's Vater (ein ehrgeiziger Politiker der momentan mitten im Wahlkampf steckt und sich mehr Sorgen um seinen Ruf, als um seinen Sohn macht) und Frau Dr. Rose (immer sehr besorgt um ihre Schützlinge) machen sich auf Verfolgungsjagd um die drei Ausreißer einzuholen und ins Heim zurück zu bringen!
Doch Vincent, Marie und Alex setzen alles daran, ihr Leben da draußen auf ihre eigene Weise zu meistern...


Die Hauptdarsteller:




 Vincent - Florian David Fitz







Karoline Herfurth in "vincent will meer" 






Marie - Karoline Herfurth















Alexander/Alex - 
Johannes Allmeyer












Dr. Rose - 
Katharina Müller-Elmau


Vincent's Vater -
Heino Ferch









weitere Infos sowie den Trailer gibts auf :
http://www.vincent.film.de/

Kommentare:

  1. Hab ich gesehen :) Wunderschöner Film!! Kann ich auch nur weiter empfehlen :)

    Liebste Grüße,
    July
    http://julyssuesseversuchung.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr toller Film, und wunderschöner Soundtrack

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!
    Ich habe ein Gewinnspiel gestartet!
    Wäre toll wenn du auch mitmachst!

    Ceylanim <3

    http://ceylanim55.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe diesen Film und außerdem liebe ich Florian in all seinen Rollen. Ich mach mein Fachreferat in Psychologie sogar über das Tourrete Syndrom mit Hilfestellung von diesem Film :)

    AntwortenLöschen
  5. Der Film ist echt interessant. Ich war im Kino und mir hat Alexander echt am besten gefallen. =D Der hatte ja auch eine neurotische Störung und die Szene mit dem nicht-angemeldeten Kacken war echt der Brüller xD.

    Ich weiß, eigentlich sollte man sich nicht lustig machen, aber wenn man das so sieht im FILM dann, denke ich, geht das schon in Ordnung :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Florian David Fitz und seine Filme! Dein Blog gefällt mir, vielleicht schaust du auch bei mir noch rein, ich habe erst seit kurzem einen!:) Liebst

    AntwortenLöschen